Lot Nr. 196


Steinschlosspistole,


Steinschlosspistole, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

südosteuropäisch, 18./19. Jh.,34 cm langer Lauf mit Eisenschnitt, Kal. ca. 14 mm, nach vorne liegendes Schloss mit Marke, Schlangenhalshahn, eiserne Pfanne, Ladestockösen, Abzugsbügel und Kolbenkappe aus Messing, z. T. graviert, Laufring aus verzinntem Eisenblech, ganzer Schaft mit Silberdrahteinlagen, hölzerner Ladestock, Kolbenkappe verbogen, die Metallteile angerostet, fleckig, reinigungsbedürftig, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 300,-

Steinschlosspistole,


südosteuropäisch, 18./19. Jh.,34 cm langer Lauf mit Eisenschnitt, Kal. ca. 14 mm, nach vorne liegendes Schloss mit Marke, Schlangenhalshahn, eiserne Pfanne, Ladestockösen, Abzugsbügel und Kolbenkappe aus Messing, z. T. graviert, Laufring aus verzinntem Eisenblech, ganzer Schaft mit Silberdrahteinlagen, hölzerner Ladestock, Kolbenkappe verbogen, die Metallteile angerostet, fleckig, reinigungsbedürftig, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200