Lot Nr. 186


Konvolut von zwei Dolchen,


Konvolut von zwei Dolchen, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

indo-persisch, wohl 19. Jh., 1) Krummdolch mit 14,5 cm langer, gespaltener Klinge, beidseitig floral silbertauschiert, heller Beingriff, in der Mitte mit feinem Messingdraht umwickelt, Sprungbildung, ohne Scheide, 2) 24,5 cm lange, zweischneidige Klinge, beidseitig doppelt gekehlt, Messsinggriffeinfassung, Reste von Goldtausia, aufgenietete Elfenbeingriffschalen, ohne Scheide, (He) ASA

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 160,-

Konvolut von zwei Dolchen,


indo-persisch, wohl 19. Jh., 1) Krummdolch mit 14,5 cm langer, gespaltener Klinge, beidseitig floral silbertauschiert, heller Beingriff, in der Mitte mit feinem Messingdraht umwickelt, Sprungbildung, ohne Scheide, 2) 24,5 cm lange, zweischneidige Klinge, beidseitig doppelt gekehlt, Messsinggriffeinfassung, Reste von Goldtausia, aufgenietete Elfenbeingriffschalen, ohne Scheide, (He) ASA

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200