Lot Nr. 181


Silbermontierte Jambiya,


Silbermontierte Jambiya, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

Arabien, 19./frühes 20. Jh., 17 cm lange Klinge mit starker Mittelrippe, das Holzgriffstück und die Scheide mit graviertem Silberblech z. T. überfangen, die Rückseite der Scheide mit rotem Stoff, dekorativ gestalteter Stoffgurt mit Eindornschnalle aus Messing, patiniert, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 200,-

Silbermontierte Jambiya,


Arabien, 19./frühes 20. Jh., 17 cm lange Klinge mit starker Mittelrippe, das Holzgriffstück und die Scheide mit graviertem Silberblech z. T. überfangen, die Rückseite der Scheide mit rotem Stoff, dekorativ gestalteter Stoffgurt mit Eindornschnalle aus Messing, patiniert, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200