Lot Nr. 176


Dolchmesser,


Dolchmesser, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

Türkei/Balkan, 19. Jh., 21 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, mit kleiner Gravur und Silbertausia, Griffeinfassung aus nielliertem Neusilber, Elfenbeingriffschalen mit kleinen Ohren, erhaben floral verzierte Scheide aus Neusilber, an der Trageöse kugelförmiger, durchbrochener Zierrat, patiniert, die Griffeinfassung beschädigt, ausgebrochen, die Scheide datiert 18??, (He) ASA

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 625,-
Rufpreis:
EUR 300,-

Dolchmesser,


Türkei/Balkan, 19. Jh., 21 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, mit kleiner Gravur und Silbertausia, Griffeinfassung aus nielliertem Neusilber, Elfenbeingriffschalen mit kleinen Ohren, erhaben floral verzierte Scheide aus Neusilber, an der Trageöse kugelförmiger, durchbrochener Zierrat, patiniert, die Griffeinfassung beschädigt, ausgebrochen, die Scheide datiert 18??, (He) ASA

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.