Lot Nr. 171


Kleines Dolchmesser,


Kleines Dolchmesser, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

Kreta, 18./frühes 19. Jh., 9,5 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, einseitig Ziergravur, Griffeinfassung aus graviertem Silber, Elfenbeingriffschalen, Pinzette fehlend, Scheide aus erhaben getriebenem, verziertem Silberblech, eine Griffschale mit Sprungbildung, patiniert, (He) ASA

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 150,-

Kleines Dolchmesser,


Kreta, 18./frühes 19. Jh., 9,5 cm lange Klinge mit keilförmigem Querschnitt, einseitig Ziergravur, Griffeinfassung aus graviertem Silber, Elfenbeingriffschalen, Pinzette fehlend, Scheide aus erhaben getriebenem, verziertem Silberblech, eine Griffschale mit Sprungbildung, patiniert, (He) ASA

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200