Lot Nr. 156


Russischer Kindschal,


Russischer Kindschal, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

31 cm lange Klinge, beidseitig versetzt schmal gekehlt, eingeschlagene Marke, Griffring und Ziernieten aus Silber, graviert, Hartholzgriff, die Scheide mit schwarzem und rotem Leder überzogen, rückwärtig ein Beimesser mit 12 cm langer keilförmiger Klinge und verziertem Horngriff, die Beschläge graviert, nielliert, versilbert, die Klinge gereinigt, die Beschläge patiniert, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 400,-

Russischer Kindschal,


31 cm lange Klinge, beidseitig versetzt schmal gekehlt, eingeschlagene Marke, Griffring und Ziernieten aus Silber, graviert, Hartholzgriff, die Scheide mit schwarzem und rotem Leder überzogen, rückwärtig ein Beimesser mit 12 cm langer keilförmiger Klinge und verziertem Horngriff, die Beschläge graviert, nielliert, versilbert, die Klinge gereinigt, die Beschläge patiniert, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200