Lot Nr. 136


Studentischer Schläger,


Studentischer Schläger, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

82 cm lange Klinge mit linsenförmigem Querschnitt, Fehlschärfe gemarkt, vernickelt, vernickelter Spangenkorb, am Stichblatt unten wie folgt beschriftet: 'J LB F x FRED WIESENTHAL FUCHSIA 1912/13 JULFEIER 1913', innen am Korb schwarzes Samtfutter, außen am Korb die Farben rot-weiß(?)-rot, das Griffholz mit Spagat umwickelt und mit Fischhaut überzogen, Daumenmulde, komplett mit vernickelter Scheide, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 220,-

Studentischer Schläger,


82 cm lange Klinge mit linsenförmigem Querschnitt, Fehlschärfe gemarkt, vernickelt, vernickelter Spangenkorb, am Stichblatt unten wie folgt beschriftet: 'J LB F x FRED WIESENTHAL FUCHSIA 1912/13 JULFEIER 1913', innen am Korb schwarzes Samtfutter, außen am Korb die Farben rot-weiß(?)-rot, das Griffholz mit Spagat umwickelt und mit Fischhaut überzogen, Daumenmulde, komplett mit vernickelter Scheide, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200