Lot Nr. 32 V


Säbel für Mannschaften der Husaren,


Säbel für Mannschaften der Husaren, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

M1803, 78 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt, eisernes Bügelgefäß, ganze Griffkappe, Griffholz mit glattem Lederüberzug, eiserne Scheide unten offen, nur der untere Ring vorhanden, stark rostnarbig, Belegstück, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 160,-

Säbel für Mannschaften der Husaren,


M1803, 78 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt, eisernes Bügelgefäß, ganze Griffkappe, Griffholz mit glattem Lederüberzug, eiserne Scheide unten offen, nur der untere Ring vorhanden, stark rostnarbig, Belegstück, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200