Lot Nr. 13


Österreichische Kammerbüchse,


Österreichische Kammerbüchse, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

M1849, System Augustin, 84,5 cm langer kantiger, dann runder Lauf, Kal. 18,1 mm, Korn am Lauf, Kimme mit dreifach durchbrochener Klappe, verschiedene Stempelungen, Zünderschloss neuer Art, ganzer Schaft mit Messingbeschlägen, die Riemenbügel und der Grenadierring aus Eisen, Ladestock, dazu das originale Haubajonett ohne Scheide, die Schlossplatte rostnarbig, sonst guter fleckiger Erhaltungszustand, (He)

Lit.: Erich Gabriel, Kat. Nr. 54.

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 900,-

Österreichische Kammerbüchse,


M1849, System Augustin, 84,5 cm langer kantiger, dann runder Lauf, Kal. 18,1 mm, Korn am Lauf, Kimme mit dreifach durchbrochener Klappe, verschiedene Stempelungen, Zünderschloss neuer Art, ganzer Schaft mit Messingbeschlägen, die Riemenbügel und der Grenadierring aus Eisen, Ladestock, dazu das originale Haubajonett ohne Scheide, die Schlossplatte rostnarbig, sonst guter fleckiger Erhaltungszustand, (He)

Lit.: Erich Gabriel, Kat. Nr. 54.

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200