Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1250


Andreas Schelfhout


Andreas Schelfhout - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Den Haag 1787–1870)
Winterlandschaft mit Eisläufern und Männern die Weiden beschneiden, signiert A. Schelfhout f., Öl auf Holz, 22 x 30,5 cm, gerahmt, (Rei)

Provenienz:
Privatsammlung, Österreich

Wir danken Herr Dr. Jan de Meere für die Bestätitgung der Echtheit anhand eines Fotos.

Andreas Schelfhout war Schüler des Theatermalers Johannes Breckenheimer. Er spezialisierte sich auf die Landschaftsmalerei und mit 28 Jahren gelang ihm mit einer “Winterlandschaft” der künstlerische Durchbruch. Neben den Landschaften seiner Heimat thematisierte er Zeit seines Lebens immer wieder Winterlandschaften. In seinem Frühwerk dominierte der Stil der Alten Meister bis Schelfhout zu seinem eigenen Stil fand.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

22.10.2015 - 18:00

Erzielter Preis: **
EUR 12.500,-
Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

Andreas Schelfhout


(Den Haag 1787–1870)
Winterlandschaft mit Eisläufern und Männern die Weiden beschneiden, signiert A. Schelfhout f., Öl auf Holz, 22 x 30,5 cm, gerahmt, (Rei)

Provenienz:
Privatsammlung, Österreich

Wir danken Herr Dr. Jan de Meere für die Bestätitgung der Echtheit anhand eines Fotos.

Andreas Schelfhout war Schüler des Theatermalers Johannes Breckenheimer. Er spezialisierte sich auf die Landschaftsmalerei und mit 28 Jahren gelang ihm mit einer “Winterlandschaft” der künstlerische Durchbruch. Neben den Landschaften seiner Heimat thematisierte er Zeit seines Lebens immer wieder Winterlandschaften. In seinem Frühwerk dominierte der Stil der Alten Meister bis Schelfhout zu seinem eigenen Stil fand.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 22.10.2015 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.10. - 22.10.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.