Lot Nr. 1174


Albert Christoph Dies


Albert Christoph Dies - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Hannover 1755–1822 Wien)
Arkadische Szene mit musizierendem Pan, signiert, datiert A. C. Dies 1802, Öl auf Leinwand, 83 x 111 cm, gerahmt, (Rei)

Albert Christoph Dies studierte an der Düsseldorfer Akademie, Studienreisen führten ihn unter anderem nach Brüssel, Rom und Neapel. 1797 ließ er sich in Wien nieder, wo er als Lehrer für Landschaftsmalerei an der Wiener Akademie und zuletzt als Generaldirektor des Fürsten Esterhazy tätig war.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

22.10.2015 - 18:00

Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

Albert Christoph Dies


(Hannover 1755–1822 Wien)
Arkadische Szene mit musizierendem Pan, signiert, datiert A. C. Dies 1802, Öl auf Leinwand, 83 x 111 cm, gerahmt, (Rei)

Albert Christoph Dies studierte an der Düsseldorfer Akademie, Studienreisen führten ihn unter anderem nach Brüssel, Rom und Neapel. 1797 ließ er sich in Wien nieder, wo er als Lehrer für Landschaftsmalerei an der Wiener Akademie und zuletzt als Generaldirektor des Fürsten Esterhazy tätig war.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 22.10.2015 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.10. - 22.10.2015