Lot Nr. 1119


Abraham Hulk sen. - ein Paar (2)


Abraham Hulk sen. - ein Paar (2) - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(London 1813–1897)
Fischer an der Küste, signiert A. Hulk fc., Öl auf Leinwand, 37 x 55,5 cm und Fischer bei Sonnenuntergang an der Küste, signiert A. Hulk fc., Öl auf Leinwand, 38 x 53,5 cm, gerahmt, (2), (Rei)

Abraham Hulk war Schüler von J. A. Daiwaille in Amsterdam. 1833/34 besuchte er Nordamerika und ließ sich dann in Amsterdam nieder. 1870 übersiedelte er nach London. Hulk war Lehrer seiner drei Söhne, seines Bruders und des Adrianus David Hilleveld. Seine Werke führen die Tradition der niederländischen Marinemalerei des 17. Jahrhunderts fort und sind den romantischen Seestücken von Johannes Christiaan Schotel und Louis Meijer stilistisch verwandt. In späteren Werken spürt man Einflüsse der lockeren Pinselführung der englischen Marinemalerei.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

22.10.2015 - 18:00

Erzielter Preis: **
EUR 18.750,-
Schätzwert:
EUR 15.000,- bis EUR 20.000,-

Abraham Hulk sen. - ein Paar (2)


(London 1813–1897)
Fischer an der Küste, signiert A. Hulk fc., Öl auf Leinwand, 37 x 55,5 cm und Fischer bei Sonnenuntergang an der Küste, signiert A. Hulk fc., Öl auf Leinwand, 38 x 53,5 cm, gerahmt, (2), (Rei)

Abraham Hulk war Schüler von J. A. Daiwaille in Amsterdam. 1833/34 besuchte er Nordamerika und ließ sich dann in Amsterdam nieder. 1870 übersiedelte er nach London. Hulk war Lehrer seiner drei Söhne, seines Bruders und des Adrianus David Hilleveld. Seine Werke führen die Tradition der niederländischen Marinemalerei des 17. Jahrhunderts fort und sind den romantischen Seestücken von Johannes Christiaan Schotel und Louis Meijer stilistisch verwandt. In späteren Werken spürt man Einflüsse der lockeren Pinselführung der englischen Marinemalerei.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 22.10.2015 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.10. - 22.10.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.