Lot Nr. 175


Carl Friedrich Ludwig von Rahden


Carl Friedrich Ludwig von Rahden - Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle u. Miniaturen

(Neu Panusch 1789-1858 Landeck) Bildnis einer Dame in leuchtend blauem Seidenkleid, signiert und datiert von Rahden (1)840, Aquarell auf Elfenbein, 9 x 8 cm, gerahmt, verso alte Etiketten mit Beschriftung "Rahden", (Hu)

Artenschutz A

Expertin: Dr. Brigitte Huck Dr. Brigitte Huck
+43-1-515 60-378

19c.paintings@dorotheum.at

30.09.2015 - 15:00

Schätzwert:
EUR 1.600,- bis EUR 2.000,-

Carl Friedrich Ludwig von Rahden


(Neu Panusch 1789-1858 Landeck) Bildnis einer Dame in leuchtend blauem Seidenkleid, signiert und datiert von Rahden (1)840, Aquarell auf Elfenbein, 9 x 8 cm, gerahmt, verso alte Etiketten mit Beschriftung "Rahden", (Hu)

Artenschutz A

Expertin: Dr. Brigitte Huck Dr. Brigitte Huck
+43-1-515 60-378

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle u. Miniaturen
Datum: 30.09.2015 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.09. - 30.09.2015