Lot Nr. 1


Nach Andrea Mantegna


Nach Andrea Mantegna - Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle u. Miniaturen

(1431-1506) Christus in der Vorhölle, nach A. Mantegna, um 1770-1800, Kupferstich auf Bütten, 26 x 28 cm, rechts mit schmalem Rand um die Plattenkante bzw. auf diese geschnitten, restaurierter Riss am unteren Rand, Bartsch 243.2, Hind 1948, sv. Mantegna 9, Passep., ohne Rahmen, (Sch)

Bei dem vorliegenden Blatt handelt es sich um einen von vier Kupferstichen, die Ende des 18. Jahrhunderts nach Andrea Mantegnas Gemälde "Christus in der Vorhölle" (um 1468) entstanden sind. Der Stecher ist nicht näher bekannt, eines der Blätter weist eine Tafel mit dem Monogramm und der Datierung "MA AMF 1492" auf. Der vorliegende Kupferstich hat jedoch keinerlei Inschriften oder Monogramm auf, er dürfte aber wie die anderen Blätter zwischen 1770-1800 entstanden sein.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

30.09.2015 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 750,-
Schätzwert:
EUR 600,- bis EUR 800,-

Nach Andrea Mantegna


(1431-1506) Christus in der Vorhölle, nach A. Mantegna, um 1770-1800, Kupferstich auf Bütten, 26 x 28 cm, rechts mit schmalem Rand um die Plattenkante bzw. auf diese geschnitten, restaurierter Riss am unteren Rand, Bartsch 243.2, Hind 1948, sv. Mantegna 9, Passep., ohne Rahmen, (Sch)

Bei dem vorliegenden Blatt handelt es sich um einen von vier Kupferstichen, die Ende des 18. Jahrhunderts nach Andrea Mantegnas Gemälde "Christus in der Vorhölle" (um 1468) entstanden sind. Der Stecher ist nicht näher bekannt, eines der Blätter weist eine Tafel mit dem Monogramm und der Datierung "MA AMF 1492" auf. Der vorliegende Kupferstich hat jedoch keinerlei Inschriften oder Monogramm auf, er dürfte aber wie die anderen Blätter zwischen 1770-1800 entstanden sein.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle u. Miniaturen
Datum: 30.09.2015 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.09. - 30.09.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.