Lot Nr. 7000


Kruzifix, 20. Jhdt.


Kruzifix, 20. Jhdt. - Kunst, Antiquitäten und Schmuck

Christus im Dreinageltypus, vollplastisch geschnitzt, polychrom gefasst, Scheitelhöhe ca. 37 cm, auf nicht ursprünglich dazugehörendem Nussholz-Kreuz montiert, beschädigt, gebrochen, Teile fehlen, sowie ältere Reparaturleimstellen

Stilkritisch betrachtet ist das Kruzifix durchaus der Werkstätte Jakob Adlhart d. Ä.(München 1898 - 1985 Hallein) zuzuschreiben.

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

16.07.2015 - 15:00

Rufpreis:
EUR 220,-

Kruzifix, 20. Jhdt.


Christus im Dreinageltypus, vollplastisch geschnitzt, polychrom gefasst, Scheitelhöhe ca. 37 cm, auf nicht ursprünglich dazugehörendem Nussholz-Kreuz montiert, beschädigt, gebrochen, Teile fehlen, sowie ältere Reparaturleimstellen

Stilkritisch betrachtet ist das Kruzifix durchaus der Werkstätte Jakob Adlhart d. Ä.(München 1898 - 1985 Hallein) zuzuschreiben.

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 16.07.2015 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 10.07. - 16.07.2015