Lot Nr. 237


Steinschlossbüchse - Saustutzen,


Steinschlossbüchse - Saustutzen, - Historische Waffen, Uniformen, Militaria

47 cm langer achtkantiger Lauf mit sieben Zügen, Kal. ca. 14 mm, Kimme und Korn eingeschoben, brüniert, nach vorne liegendes, flaches Schloss mit Schlangenhalshahn und eiserner Pfanne, Abzugsbügel mit Fingerstütze aus dunklem Horn, floral beschnitzer ganzer Schaft mit Kolbenlade und Fischhaut, die Ladestockösen und der Schaftabschluss sowie die Kolbenkappe ebenfalls aus dunklem Horn, Riemenbügel und Riemenschraube, Ladestock mit Hornsetzer, 18./frühes 19. Jh., guter bis sehr guter Erhaltungszustand, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.07.2015 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.375,-
Rufpreis:
EUR 800,-

Steinschlossbüchse - Saustutzen,


47 cm langer achtkantiger Lauf mit sieben Zügen, Kal. ca. 14 mm, Kimme und Korn eingeschoben, brüniert, nach vorne liegendes, flaches Schloss mit Schlangenhalshahn und eiserner Pfanne, Abzugsbügel mit Fingerstütze aus dunklem Horn, floral beschnitzer ganzer Schaft mit Kolbenlade und Fischhaut, die Ladestockösen und der Schaftabschluss sowie die Kolbenkappe ebenfalls aus dunklem Horn, Riemenbügel und Riemenschraube, Ladestock mit Hornsetzer, 18./frühes 19. Jh., guter bis sehr guter Erhaltungszustand, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 13.07.2015 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.07. - 13.07.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.