Lot Nr. 1196


August Friedrich Siegert


August Friedrich Siegert - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Neuwied 1820–1883 Düsseldorf)
Kinder im Atelier. Drei kleine Mädchen eine aufgestellte schwarze Rüstung anstaunend, signiert, datiert A. Siegert 1860, Öl auf Leinwand, 72,5 x 60 cm, gerahmt, (W)

Verzeichnet in:
Friedrich von Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Hofheim am Taunus 1979, Bd. 2, S. 747, Nr. 19

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at

23.04.2015 - 18:00

Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

August Friedrich Siegert


(Neuwied 1820–1883 Düsseldorf)
Kinder im Atelier. Drei kleine Mädchen eine aufgestellte schwarze Rüstung anstaunend, signiert, datiert A. Siegert 1860, Öl auf Leinwand, 72,5 x 60 cm, gerahmt, (W)

Verzeichnet in:
Friedrich von Boetticher, Malerwerke des 19. Jahrhunderts, Hofheim am Taunus 1979, Bd. 2, S. 747, Nr. 19

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 23.04.2015 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 11.04. - 23.04.2015