Lot Nr. 7200


Heriz Seide,


Heriz Seide, - Möbel, Teppiche und dekorative Kunst

Nordwestpersien(Iran), ca. 334 x 215 cm, 2. H. 19. Jh. kostbarer Seidenteppich in seltenem Großformat, auf Seidenkette mit baumwollenen Schussfäden und symmetrischen Seidenknoten mit ca. 400.000 Kn/qm als Einzelstück, wahrscheinlich als Auftragsarbeit geknüpft, Originalseiten und Abschlüsse mit kurzen Webenden, schwerer, tuchartiger Griff, exzellenter Zustand mit nur minimalen Altersspuren, keinerlei Reparaturstellen auszumachen, leichte Fransenschäden. (MA)

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at

22.12.2014 - 14:00

Rufpreis:
EUR 11.000,-

Heriz Seide,


Nordwestpersien(Iran), ca. 334 x 215 cm, 2. H. 19. Jh. kostbarer Seidenteppich in seltenem Großformat, auf Seidenkette mit baumwollenen Schussfäden und symmetrischen Seidenknoten mit ca. 400.000 Kn/qm als Einzelstück, wahrscheinlich als Auftragsarbeit geknüpft, Originalseiten und Abschlüsse mit kurzen Webenden, schwerer, tuchartiger Griff, exzellenter Zustand mit nur minimalen Altersspuren, keinerlei Reparaturstellen auszumachen, leichte Fransenschäden. (MA)

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel, Teppiche und dekorative Kunst
Datum: 22.12.2014 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.12. - 22.12.2014