Lot Nr. 323


Jugendstil-Esszimmer, Entwurf und Ausführung um 1910


Jugendstil-Esszimmer, Entwurf und Ausführung um 1910 - Weihnachtsauktion Salzburg - Möbel, Volkskunst

Nadelholz-Rahmenkonstruktion, Palisander furniert, mattiert, teils mit Messing und Perlmutt sowie mit verschiedenen Edelhölzern marketiert, Säulenverzierung, Sockel mit gehämmerten Messingblech-Abdeckungen, facettierte Verglasung, teils mit Sprossenverzierung und aufgemaltem Gold-Girlandendekor, bestehend aus: 1 kleine Kredenz, Höhe ca. 212 cm, Breite ca. 110 cm, Tiefe ca. 54 cm, 1 große Kredenz, Höhe ca. 212 cm, Breite ca. 173 cm, Tiefe ca. 64 cm, 1 rechteckiger Ausziehtisch, Höhe ca. 80 cm, Länge ca. 128 cm, maximal ausgezogen ca. 256 cm, Breite ca. 108 cm, 6 wohl ursprünglich nicht dazugehörende Jugenstil-Sessel, Buchenholz, braun lasiert, mit blau lasierten, geprägten originalen Ledersitz- und -lehnteilen, 1 Bodenstanduhr von Carl Liedl aus Linz, Messingplatinen-Räderwerk mit Ankerhemmung, Halbstundenschlag mit 4 Hämmern auf Tonstäben (Harfen-Gong), vergoldetes graviertes Fronton mit silberfarbenem Ziffernring und arabischer Stundenskalierung, Langpendel mit gravierter Linse, 2 Messinggewichte, 1 Kurbelschlüssel, Höhe ca. 198 cm, Breite ca. 40 cm, Tiefe ca. 22 cm, Werk, soweit überprüfbar, intakt, einwandfreie Funktion nicht gewährleistet, guter Allgemeinzustand Ruf 6000

Lt. Einbringer wurde die Uhr fachmännisch vollständig gereinigt und teils mit neuen Lagerstiften versehen.

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

19.11.2014 - 14:00

Schätzwert:
EUR 9.000,- bis EUR 12.000,-
Rufpreis:
EUR 6.000,-

Jugendstil-Esszimmer, Entwurf und Ausführung um 1910


Nadelholz-Rahmenkonstruktion, Palisander furniert, mattiert, teils mit Messing und Perlmutt sowie mit verschiedenen Edelhölzern marketiert, Säulenverzierung, Sockel mit gehämmerten Messingblech-Abdeckungen, facettierte Verglasung, teils mit Sprossenverzierung und aufgemaltem Gold-Girlandendekor, bestehend aus: 1 kleine Kredenz, Höhe ca. 212 cm, Breite ca. 110 cm, Tiefe ca. 54 cm, 1 große Kredenz, Höhe ca. 212 cm, Breite ca. 173 cm, Tiefe ca. 64 cm, 1 rechteckiger Ausziehtisch, Höhe ca. 80 cm, Länge ca. 128 cm, maximal ausgezogen ca. 256 cm, Breite ca. 108 cm, 6 wohl ursprünglich nicht dazugehörende Jugenstil-Sessel, Buchenholz, braun lasiert, mit blau lasierten, geprägten originalen Ledersitz- und -lehnteilen, 1 Bodenstanduhr von Carl Liedl aus Linz, Messingplatinen-Räderwerk mit Ankerhemmung, Halbstundenschlag mit 4 Hämmern auf Tonstäben (Harfen-Gong), vergoldetes graviertes Fronton mit silberfarbenem Ziffernring und arabischer Stundenskalierung, Langpendel mit gravierter Linse, 2 Messinggewichte, 1 Kurbelschlüssel, Höhe ca. 198 cm, Breite ca. 40 cm, Tiefe ca. 22 cm, Werk, soweit überprüfbar, intakt, einwandfreie Funktion nicht gewährleistet, guter Allgemeinzustand Ruf 6000

Lt. Einbringer wurde die Uhr fachmännisch vollständig gereinigt und teils mit neuen Lagerstiften versehen.

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion Salzburg - Möbel, Volkskunst
Datum: 19.11.2014 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 05.11. - 19.11.2014