Lot Nr. 48 +


Walzenspielwerk mit Melodiewechsel


Walzenspielwerk mit Melodiewechsel - Kunst, Antiquitäten und Schmuck

1. Drittel 20. Jahrhundert, Federzugwerk, mit Stellhebel für Wechsel und Wiederholung, sowie Abstellvorrichtung, am Rechen undeutlich gemarkt, rechteckiger nussfurnierter Holzkorups, linear marketiert, verglaster Innendeckel, Nr. 30865, Alters- und Furnierschäden, Schloss ausgebaut, fehlt (52 x 17,5 x 12,5 cm)

Experte: Friedrich Reinbacher

27.10.2014 - 14:00

Rufpreis:
EUR 500,-

Walzenspielwerk mit Melodiewechsel


1. Drittel 20. Jahrhundert, Federzugwerk, mit Stellhebel für Wechsel und Wiederholung, sowie Abstellvorrichtung, am Rechen undeutlich gemarkt, rechteckiger nussfurnierter Holzkorups, linear marketiert, verglaster Innendeckel, Nr. 30865, Alters- und Furnierschäden, Schloss ausgebaut, fehlt (52 x 17,5 x 12,5 cm)

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 27.10.2014 - 14:00
Auktionsort: Graz
Besichtigung: 13.10. - 27.10.2014