Lot Nr. 7000


Julius von BLAAS


Julius von BLAAS - Kunst, Antiquitäten und Schmuck

(Albano Laziale bei Rom 1845 -1922 Bad Hall, OÖ) "Geöffneter Holzzaun am Waldesrand (Ölskizze)" rückseitig unten rechts Nachlassstempel, Öl auf Leinwand, doubliert, 34 x 53 cm, oben verfleckt

Experte: Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer
+43-662-871671-0

experts-salzburg@dorotheum.at

02.10.2014 - 15:00

Rufpreis:
EUR 160,-

Julius von BLAAS


(Albano Laziale bei Rom 1845 -1922 Bad Hall, OÖ) "Geöffneter Holzzaun am Waldesrand (Ölskizze)" rückseitig unten rechts Nachlassstempel, Öl auf Leinwand, doubliert, 34 x 53 cm, oben verfleckt

Experte: Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer
+43-662-871671-0

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 02.10.2014 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 26.09. - 02.10.2014