Lot Nr. 238


Jan van Huchtenburgh


Jan van Huchtenburgh - Alte Meister

(Haarlem 1647-1733 Amsterdam)
Ein Reitergefecht zwischen kaiserlichen und osmanischen Soldaten vor einer befestigten Stadt,
unten rechts Signaturrest, Öl auf Leinwand, 70 x 90 cm, gerahmt

Provenienz:
Auktion Dorotheum, Wien, 14. Oktober 1997, Lot 88;
Privatsammlung, Österreich

Jan van Huchtenburgh stand in Diensten des Prinzen Eugen von Savoyen und schuf für diesen zahlreiche Darstellungen seiner siegreichen Schlachten. Für die wichtigsten Siege des Prinzen schuf er Zeichnungen, die als Vorlagen für große Stichwerke dienten.

Das vorliegende Gemälde wurde von Prof. J. Müller-Hofstede in einem Gutachten von 1979 als eigenhändiges Werk Huchtenburghs bestätigt.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43-1-515 60-556

alexander.strasoldo@dorotheum.at

24.06.2014 - 17:00

Schätzwert:
EUR 6.000,- bis EUR 8.000,-

Jan van Huchtenburgh


(Haarlem 1647-1733 Amsterdam)
Ein Reitergefecht zwischen kaiserlichen und osmanischen Soldaten vor einer befestigten Stadt,
unten rechts Signaturrest, Öl auf Leinwand, 70 x 90 cm, gerahmt

Provenienz:
Auktion Dorotheum, Wien, 14. Oktober 1997, Lot 88;
Privatsammlung, Österreich

Jan van Huchtenburgh stand in Diensten des Prinzen Eugen von Savoyen und schuf für diesen zahlreiche Darstellungen seiner siegreichen Schlachten. Für die wichtigsten Siege des Prinzen schuf er Zeichnungen, die als Vorlagen für große Stichwerke dienten.

Das vorliegende Gemälde wurde von Prof. J. Müller-Hofstede in einem Gutachten von 1979 als eigenhändiges Werk Huchtenburghs bestätigt.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43-1-515 60-556

alexander.strasoldo@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
old.masters@dorotheum.at

+43 1 515 60 403
Auktion: Alte Meister
Datum: 24.06.2014 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.06. - 24.06.2014