Lot Nr. 281


Schwarzwälder Wanduhr mit Wecker, 1. Hälfte 19. Jhdt.


Schwarzwälder Wanduhr mit Wecker, 1. Hälfte 19. Jhdt. - Sammlung Friedrich W. Assmann

frühes Holzstollen-PlatinenRäderwerk mit Viertelstundenschlag über 2 Schlossscheiben auf 2 Glocken, Gewichtsantrieb, Hakenhemmung, späteres gebogtes Holzfronton um 1850, weiß gegründet, mit römischer Stundenskalierung, Minuterie, in den Eckzwickeln Rosenbemalung, in Bogenfeld Farbdruckbild mit Burgansicht, Höhe ca. 34,5 cm, 3 Gewichte, Perpendikel, Werk, soweit überprüfbar, intakt, einwandfreie Funktion nicht gewährleistet, Umarbeitungen, Ergänzungen, beschädigt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

27.05.2014 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 688,-
Rufpreis:
EUR 280,-

Schwarzwälder Wanduhr mit Wecker, 1. Hälfte 19. Jhdt.


frühes Holzstollen-PlatinenRäderwerk mit Viertelstundenschlag über 2 Schlossscheiben auf 2 Glocken, Gewichtsantrieb, Hakenhemmung, späteres gebogtes Holzfronton um 1850, weiß gegründet, mit römischer Stundenskalierung, Minuterie, in den Eckzwickeln Rosenbemalung, in Bogenfeld Farbdruckbild mit Burgansicht, Höhe ca. 34,5 cm, 3 Gewichte, Perpendikel, Werk, soweit überprüfbar, intakt, einwandfreie Funktion nicht gewährleistet, Umarbeitungen, Ergänzungen, beschädigt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Sammlung Friedrich W. Assmann
Datum: 27.05.2014 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 19.05. - 27.05.2014


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.