Lot Nr. 139-092983/0208 +


Vase mit Disteldekor, Emile Gallé, Nancy, 1884-89,


bräunliches Klarglas, optisch geblasen, diagonale Riefelung; angesetzer, außen wellenförmig runder Fuß und ebenso wellenförmige Mündung; Dekor in Malerei mit Transluzie- und Opakemails, partiell mit Gold; stilisierte Distelblüte und -blätter sowie Lothringerkreuz; unter dem Boden nadelgeätzte Signatur E. Gallé Nancy; H. 31,2 cm, Vase am Fuß bestoßen. (MP)


Informationen zur Lagerung und Abholung
Kostenlose Lagerung wird bis 19. Februar 2018 gewährt.
Ab 20. Februar 2018 wird die Ware auf Gefahr und Kosten des Käufers an die Firma Otrans Transport GmbH umgelagert.
Mehr Informationen

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

13.02.2018 - 18:05

Erzielter Preis: **
EUR 550,-
Startpreis:
EUR 550,-

Vase mit Disteldekor, Emile Gallé, Nancy, 1884-89,


bräunliches Klarglas, optisch geblasen, diagonale Riefelung; angesetzer, außen wellenförmig runder Fuß und ebenso wellenförmige Mündung; Dekor in Malerei mit Transluzie- und Opakemails, partiell mit Gold; stilisierte Distelblüte und -blätter sowie Lothringerkreuz; unter dem Boden nadelgeätzte Signatur E. Gallé Nancy; H. 31,2 cm, Vase am Fuß bestoßen. (MP)


Informationen zur Lagerung und Abholung
Kostenlose Lagerung wird bis 19. Februar 2018 gewährt.
Ab 20. Februar 2018 wird die Ware auf Gefahr und Kosten des Käufers an die Firma Otrans Transport GmbH umgelagert.
Mehr Informationen

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Depot Reinhold Hofstätter
Datum: 13.02.2018 - 18:05
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 06.02. - 13.02.2018


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.