Lot Nr. 86


Wenzel Hollar


Wenzel Hollar - Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen

(Prag 1607-1677 London) Esther vor Ahasver, aus der Folge "Theatrum Pictorium", nach David Teniers (nach Paolo Veronese), um 1660, Radierung auf Bütten, 41,5 x 46,5 cm, mit breitem Rand um die Plattenkanten, vertikaler Mittelbug, Passep., gerahmt, Hollstein 1198 II, (Sch)

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

28.04.2014 - 17:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.000,-

Wenzel Hollar


(Prag 1607-1677 London) Esther vor Ahasver, aus der Folge "Theatrum Pictorium", nach David Teniers (nach Paolo Veronese), um 1660, Radierung auf Bütten, 41,5 x 46,5 cm, mit breitem Rand um die Plattenkanten, vertikaler Mittelbug, Passep., gerahmt, Hollstein 1198 II, (Sch)

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen
Datum: 28.04.2014 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 18.04. - 28.04.2014