Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 180


Historismus Sitzgruppe in jagdlicher Ausführung,


Historismus Sitzgruppe in jagdlicher Ausführung, - Bauern- und Landhausmöbel

2. Hälfte 19. Jh., Eichenholz, reich floral, ornamental sowie figural in Form von Hunden und eines Rehbockes beschnitzt, braun gebeizt, mattiert, durchbrochen gearbeitet, bestehend aus einer Sitzbank und vier Sesseln, tapezierte Sitze, Lehnen und Armstützen, zuzüglich ein rechteckiger Tisch mit Stegverbindung, 77 x 135 x 84 cm, Alters- und Gebrauchsspuren, Teile fehlen.(MIN/PZ)

Experten: Günther Minichreiter/Alexander Doczy

19.12.2013 - 13:00

Schätzwert:
EUR 2.500,- bis EUR 3.500,-

Historismus Sitzgruppe in jagdlicher Ausführung,


2. Hälfte 19. Jh., Eichenholz, reich floral, ornamental sowie figural in Form von Hunden und eines Rehbockes beschnitzt, braun gebeizt, mattiert, durchbrochen gearbeitet, bestehend aus einer Sitzbank und vier Sesseln, tapezierte Sitze, Lehnen und Armstützen, zuzüglich ein rechteckiger Tisch mit Stegverbindung, 77 x 135 x 84 cm, Alters- und Gebrauchsspuren, Teile fehlen.(MIN/PZ)

Experten: Günther Minichreiter/Alexander Doczy


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bauern- und Landhausmöbel
Datum: 19.12.2013 - 13:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.12. - 19.12.2013