Lot Nr. 1233


Octavianus und Q. SALVIDIENVS


Denar, Mzst. beim Heer des Octavianus (Süditalien?) 40 v. C. Av: C CAESAR III VIR R P C, Kopf des Octavianus r. Rv: Q SALVIVS IMP (MP ligiert) COS DESIG, Blitzbündel. Cr. 523/1. Albert 1656. =3,79 g 11h= (Prüfzeichen) III- Prov.: Österr. Slg. eines Wissenschaftlers, bis 1997.

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at

16.11.2017 - 10:00

Rufpreis:
EUR 200,-

Octavianus und Q. SALVIDIENVS


Denar, Mzst. beim Heer des Octavianus (Süditalien?) 40 v. C. Av: C CAESAR III VIR R P C, Kopf des Octavianus r. Rv: Q SALVIVS IMP (MP ligiert) COS DESIG, Blitzbündel. Cr. 523/1. Albert 1656. =3,79 g 11h= (Prüfzeichen) III- Prov.: Österr. Slg. eines Wissenschaftlers, bis 1997.

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen, Medaillen und Papiergeld
Datum: 16.11.2017 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.11. - 16.11.2017