Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 976


Tasse mit Untertasse,


Porzellan, Wandungen mit Goldrändern, fein gemalten Höroldt-Spitzenbordüren, Spiegel mit Kartusche, darin farbig gemalte Seelandschaft mit Seglern und Dorfkirche, im Vordergrund Kaufleute, umrahmt von gold gemalten Schabracken, Netzdekoren, purpur gemalten Schuppen, Muschel und Netz sowie goldenem, eisenroten und purpur Laub- und Bandelwerk, Außen- und Unterseite mit plastischen goldenen Weinlaubranken mit Trauben, Höhe 4,5 cm, Dm. 13,5 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke um 1745, formernr. 4, 8 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

18.10.2017 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.250,-
Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.600,-

Tasse mit Untertasse,


Porzellan, Wandungen mit Goldrändern, fein gemalten Höroldt-Spitzenbordüren, Spiegel mit Kartusche, darin farbig gemalte Seelandschaft mit Seglern und Dorfkirche, im Vordergrund Kaufleute, umrahmt von gold gemalten Schabracken, Netzdekoren, purpur gemalten Schuppen, Muschel und Netz sowie goldenem, eisenroten und purpur Laub- und Bandelwerk, Außen- und Unterseite mit plastischen goldenen Weinlaubranken mit Trauben, Höhe 4,5 cm, Dm. 13,5 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke um 1745, formernr. 4, 8 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten - Möbel, Skulpturen, Glas und Porzellan
Datum: 18.10.2017 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 07.10. - 18.10.2017


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.