Lot Nr. 57


Jacques Matthias Schenker


Jacques Matthias Schenker - Ölgemälde und Aquarelle des 19. Jahrhunderts

(Luzern 1854-1927 Vitznau) Küstenlandschaft mit Fischer in der Bretagne, signiert, datiert Schenker Dresden (18)92, rückseitig Ausstellungsetikett Große Berliner Kunstausstellung 1893, Aquarell auf Papier, 120x 180 cm, gerahmt, (Hu)

Jacques Matthias Schenker studierte zunächst an der Düsseldorfer Kunstakademie unter anderem bei Flamm bevor er 1872 an die Weimarer Kunstschule ging. Er bereiste zu Studienzwecken unter anderem Österreich, Holland, Belgien, Deutschland, Dalmatien und die Türkei. Beeinflusst von der Landschaft der von ihm bereisten Ländern schuf er vor allem Werke von Gebirgsund Küstenmotive, die besonders durch ihr helles Kolorit und ihre reichen Farbnuancen hervorstechen. (vgl. Lexikon der Düsseldorfer Malerschule, Bd. 3, S. 190)

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

12.09.2012 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 6.250,-
Schätzwert:
EUR 5.000,- bis EUR 7.000,-

Jacques Matthias Schenker


(Luzern 1854-1927 Vitznau) Küstenlandschaft mit Fischer in der Bretagne, signiert, datiert Schenker Dresden (18)92, rückseitig Ausstellungsetikett Große Berliner Kunstausstellung 1893, Aquarell auf Papier, 120x 180 cm, gerahmt, (Hu)

Jacques Matthias Schenker studierte zunächst an der Düsseldorfer Kunstakademie unter anderem bei Flamm bevor er 1872 an die Weimarer Kunstschule ging. Er bereiste zu Studienzwecken unter anderem Österreich, Holland, Belgien, Deutschland, Dalmatien und die Türkei. Beeinflusst von der Landschaft der von ihm bereisten Ländern schuf er vor allem Werke von Gebirgsund Küstenmotive, die besonders durch ihr helles Kolorit und ihre reichen Farbnuancen hervorstechen. (vgl. Lexikon der Düsseldorfer Malerschule, Bd. 3, S. 190)

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Ölgemälde und Aquarelle des 19. Jahrhunderts
Datum: 12.09.2012 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 07.09. - 12.09.2012


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.