Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 7112


Barocker Schreibtabernakel,


urspr. 18. Jh., Typus à trois corps, nussfurnierter Weichholzkorpus in frontseitig geschweifter bzw. geknickter Form mit feldförmiger Marketerie, dreiladiger Kommodenteil, Schreibteil mit Klappe und Aussenladen, Aufsatz mit diversen Laden und Nischentür, ca. 200 x 130 x 65 cm, im Zuge einer Restaurierung Teile ergänzt bzw. fehlend. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

04.11.2010 - 13:00

Rufpreis:
EUR 7.000,-

Barocker Schreibtabernakel,


urspr. 18. Jh., Typus à trois corps, nussfurnierter Weichholzkorpus in frontseitig geschweifter bzw. geknickter Form mit feldförmiger Marketerie, dreiladiger Kommodenteil, Schreibteil mit Klappe und Aussenladen, Aufsatz mit diversen Laden und Nischentür, ca. 200 x 130 x 65 cm, im Zuge einer Restaurierung Teile ergänzt bzw. fehlend. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel, Teppiche
Datum: 04.11.2010 - 13:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 31.10. - 04.11.2010