Lot Nr. 24


Aegidius Sadeler II


Aegidius Sadeler II - Meisterzeichnungen, Druckgraphik bis 1900, Aquarelle und Miniaturen

(Antwerpen 1570-1629 Prag) Die Jungfrau mit dem Jesuskind in weiter Landschaft (nach Albrecht Dürer), Kupferstich, in der Platte bezeichnet "Albertus Durer Almanus Inventor S. C. M. Sculptor Aegid. Sadeler sculpsit", 33,5x 24 cm, Bartsch 75, knapp an der Einfassungslinie beschnitten, mit vollem Schriftrand, Wz Wappenschild mit Traube, stockfleckig, auf Unterlage leicht fixiert, o. Passep., o. R., (Sch)

Provenienz: verso Stempel Kunsthalle Bremen und Duplette der Kunsthalle Bremen.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

04.11.2010 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 625,-
Schätzwert:
EUR 700,- bis EUR 900,-

Aegidius Sadeler II


(Antwerpen 1570-1629 Prag) Die Jungfrau mit dem Jesuskind in weiter Landschaft (nach Albrecht Dürer), Kupferstich, in der Platte bezeichnet "Albertus Durer Almanus Inventor S. C. M. Sculptor Aegid. Sadeler sculpsit", 33,5x 24 cm, Bartsch 75, knapp an der Einfassungslinie beschnitten, mit vollem Schriftrand, Wz Wappenschild mit Traube, stockfleckig, auf Unterlage leicht fixiert, o. Passep., o. R., (Sch)

Provenienz: verso Stempel Kunsthalle Bremen und Duplette der Kunsthalle Bremen.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen, Druckgraphik bis 1900, Aquarelle und Miniaturen
Datum: 04.11.2010 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 28.10. - 04.11.2010


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.