Lot Nr. 492


Vase, Ludwig Moser & Söhne, Karlsbad, Entwurf H. Hussmann um 1930


Vase, Ludwig Moser  &  Söhne, Karlsbad, Entwurf H. Hussmann um 1930 - Schmuck und Kunst des 20. Jhdts.

sog. Alexandritglas, geschliffenes senkrechtes Wellenprofil aus Keilschnitten, am Boden Ätzstempel: Alexandrit Moser Karlsbad, Höhe ca. 13 cm, minimalst bestoßen

Vgl. Mergl/Pánková, Moser 1857-1997, Karlsbad 1997, S. 128/129 Ruf 240

Experte: Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

14.10.2010 - 15:00

Schätzwert:
EUR 450,- bis EUR 550,-

Vase, Ludwig Moser & Söhne, Karlsbad, Entwurf H. Hussmann um 1930


sog. Alexandritglas, geschliffenes senkrechtes Wellenprofil aus Keilschnitten, am Boden Ätzstempel: Alexandrit Moser Karlsbad, Höhe ca. 13 cm, minimalst bestoßen

Vgl. Mergl/Pánková, Moser 1857-1997, Karlsbad 1997, S. 128/129 Ruf 240

Experte: Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck und Kunst des 20. Jhdts.
Datum: 14.10.2010 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 05.10. - 14.10.2010