Lot Nr. 258


Pistole, Böhmische Waffenfabrik - Prag, Mod.: P.27(t), Kal.: 7,65 mm,


Nr.: 97733, ein Magazin, die Verschlußoberseite beschriftet mit 'BÖHMISCHE WAFFENFABRIK A. G. IN PRAG", die linke Verschlußseite beschriftet mit 'Pistole Modell 27 Kal.7,65', Abnahmestempel: 'WaA76', seitliche Drehhebelsicherung, Originalzustand, die Stahlteile brüniert, die Bedienelemente gelb angelassen, typische Griffschale aus braunem Kunststoff mit Firmenlogo, gebraucht, der Lauf innen rostig, die Brünierung teilweise fleckig, die Griffschale beschädigt, ohne gültigen Beschuß, Sammlerwaffe W

Experte: Ing. Martin Kruschitz Ing. Martin Kruschitz
+43-1-515 60- 558

martin.kruschitz@dorotheum.at

30.09.2017 - 11:00

Erzielter Preis: **
EUR 175,-
Rufpreis:
EUR 50,-

Pistole, Böhmische Waffenfabrik - Prag, Mod.: P.27(t), Kal.: 7,65 mm,


Nr.: 97733, ein Magazin, die Verschlußoberseite beschriftet mit 'BÖHMISCHE WAFFENFABRIK A. G. IN PRAG", die linke Verschlußseite beschriftet mit 'Pistole Modell 27 Kal.7,65', Abnahmestempel: 'WaA76', seitliche Drehhebelsicherung, Originalzustand, die Stahlteile brüniert, die Bedienelemente gelb angelassen, typische Griffschale aus braunem Kunststoff mit Firmenlogo, gebraucht, der Lauf innen rostig, die Brünierung teilweise fleckig, die Griffschale beschädigt, ohne gültigen Beschuß, Sammlerwaffe W

Experte: Ing. Martin Kruschitz Ing. Martin Kruschitz
+43-1-515 60- 558

martin.kruschitz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen
Datum: 30.09.2017 - 11:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.09. - 30.09.2017


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.