Lot Nr. 7208 +


Überaus dekorative Truhe,


unter teilweiser Verwendung älterer Materialteile im späten 19./frühen 20. Jahrhundert qualitätvoll gearbeitet, architektonisch nach Vorbildern der italienischen Renaissance gegliederter Korpus mit gestuftem, dachförmigem Deckel, grün- und goldfarben gefaßt, im Frontbereich mit Pilastern, Bogenfeldern und Portraitdarstellungen Dürers sowie einer venezianschen Dame der Zeit um 1500, 55 x 78 x 39 cm, gepflegter Zustand. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at

25.08.2010 - 15:00

Rufpreis:
EUR 800,-

Überaus dekorative Truhe,


unter teilweiser Verwendung älterer Materialteile im späten 19./frühen 20. Jahrhundert qualitätvoll gearbeitet, architektonisch nach Vorbildern der italienischen Renaissance gegliederter Korpus mit gestuftem, dachförmigem Deckel, grün- und goldfarben gefaßt, im Frontbereich mit Pilastern, Bogenfeldern und Portraitdarstellungen Dürers sowie einer venezianschen Dame der Zeit um 1500, 55 x 78 x 39 cm, gepflegter Zustand. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Sommerauktion
Datum: 25.08.2010 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.08. - 25.08.2010