Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 7302


Schahsavan Sumakh Taschenhälfte,


Nordwestpersien(Iran), erzeugt Ende des 19. Jhdt. ca. 63 x 35 cm, kleine Khordjin-Hälfte in ReserveSumakh-Technik, die weißen Muster sind in Baumwolle ausgeführt, oberer Abschluss nicht vollständig mit Stoffborte gefestigt, Seitenkanten, Ecken und Rückteil stark beschädigt

18.08.2010 - 15:00

Rufpreis:
EUR 260,-

Schahsavan Sumakh Taschenhälfte,


Nordwestpersien(Iran), erzeugt Ende des 19. Jhdt. ca. 63 x 35 cm, kleine Khordjin-Hälfte in ReserveSumakh-Technik, die weißen Muster sind in Baumwolle ausgeführt, oberer Abschluss nicht vollständig mit Stoffborte gefestigt, Seitenkanten, Ecken und Rückteil stark beschädigt


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Sommerauktion
Datum: 18.08.2010 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.08. - 18.08.2010