Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 7204


Hallenschrank


im Barockstil, unter Verwendung eines provinziellen Korpusses aus dem 18. Jahrhundert in späterer Zeit gearbeitet bzw. nachfurniert, mittels Keilverbindung teilbar, Weichholz, nußfurniert, ornamental mit Pappelmaser, Zwetschke, Ahorn und Buche marketiert, zwei Türen, profilierter Sockel und in der Mitte nach oben gezogener Kranz, 220 x 184 x 70 cm, beschädigt, Schwundrisse, kleine Teile fehlen. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

18.08.2010 - 15:00

Rufpreis:
EUR 3.000,-

Hallenschrank


im Barockstil, unter Verwendung eines provinziellen Korpusses aus dem 18. Jahrhundert in späterer Zeit gearbeitet bzw. nachfurniert, mittels Keilverbindung teilbar, Weichholz, nußfurniert, ornamental mit Pappelmaser, Zwetschke, Ahorn und Buche marketiert, zwei Türen, profilierter Sockel und in der Mitte nach oben gezogener Kranz, 220 x 184 x 70 cm, beschädigt, Schwundrisse, kleine Teile fehlen. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Sommerauktion
Datum: 18.08.2010 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.08. - 18.08.2010