Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 7108


Bäuerliche Barockkommode,


Ende 18. Jahrhundert, Nadelholzkorpus grün und braun grundiert, feldförmig floral, sowie ornamental bemalt, drei Laden mit geschweiften Ladenvorderstücken, profilierte Platte, 89 x 128 x 65 cm, im Zuge einer Zurückliegenden Restaurierung stellenweise nachgemalt, Alters- und Gebrauchsspuren.

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

18.08.2010 - 15:00

Rufpreis:
EUR 1.000,-

Bäuerliche Barockkommode,


Ende 18. Jahrhundert, Nadelholzkorpus grün und braun grundiert, feldförmig floral, sowie ornamental bemalt, drei Laden mit geschweiften Ladenvorderstücken, profilierte Platte, 89 x 128 x 65 cm, im Zuge einer Zurückliegenden Restaurierung stellenweise nachgemalt, Alters- und Gebrauchsspuren.

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Sommerauktion
Datum: 18.08.2010 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.08. - 18.08.2010