Lot Nr. 7000


Biedermeier-Portaluhr


um 1830/40 4/4 Stunden- Rechenzugschlagwerk, auf Tonspiralen, MessingZiffernblatt mit römischer Stundenskalierung, ebonisiertes Holzgehäuse mit Alabastersäulen, Zier- und Perlmuttapplikationen, Pendel mit Fadenaufhängung, Schlüssel, Höhe ca. 64 cm, beschädigt, Werk soweit überprüfbar intakt jedoch Federauzug deffekt, Teile fehlen

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

17.06.2010 - 15:00

Rufpreis:
EUR 550,-

Biedermeier-Portaluhr


um 1830/40 4/4 Stunden- Rechenzugschlagwerk, auf Tonspiralen, MessingZiffernblatt mit römischer Stundenskalierung, ebonisiertes Holzgehäuse mit Alabastersäulen, Zier- und Perlmuttapplikationen, Pendel mit Fadenaufhängung, Schlüssel, Höhe ca. 64 cm, beschädigt, Werk soweit überprüfbar intakt jedoch Federauzug deffekt, Teile fehlen

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst & Antiquitäten
Datum: 17.06.2010 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 11.06. - 17.06.2010