Lot Nr. 999 +


Josef Hoffmann, Brosche, Entwurf


Ausführung Wiener Werkstätte, Silber/Lapislazuli, Nadel aus Metall, rechteckige Form, in der Mitte stilisierte Blattranken mit dreieckigen Blüten flankiert von hochrechteckigen Lapislazuli, restaur. (ein Lapislazuli erneuert), gemarkt mit Mgr. JH, WW, Rosenmarke, Dianakopfpunze und Kontrollamtszeichen, Länge 5,5x3,5cm.

26.05.1998 - 01:00

Erzielter Preis: **
EUR 26.162,-
Schätzwert:
EUR 4.300,- bis EUR 5.800,-

Josef Hoffmann, Brosche, Entwurf


Ausführung Wiener Werkstätte, Silber/Lapislazuli, Nadel aus Metall, rechteckige Form, in der Mitte stilisierte Blattranken mit dreieckigen Blüten flankiert von hochrechteckigen Lapislazuli, restaur. (ein Lapislazuli erneuert), gemarkt mit Mgr. JH, WW, Rosenmarke, Dianakopfpunze und Kontrollamtszeichen, Länge 5,5x3,5cm.


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil und Art Déco
Datum: 26.05.1998 - 01:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.05. - 26.05.1998


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.