Lot Nr. 1106


Carlo Grubacs (Grubas)


(Perasto 1801–1864 Venedig)
Die Basilica San Marco mit dem Torre dell’Orologio und Die Rialto Brücke, beide signiert C. Grubacs, Gouache auf Papier, je 17 x 24 cm, gerahmt, (2), (GG)

Provenienz:
Privatsammlung Italien.

Verzeichnet und abgebildet in:
Fabrizio Magani, La Venezia dei Grubacs, Zel Edizioni, Ponzano Veneto 2017, S. 20, Nr. 11 und 12.

Carlo Grubacs schrieb sich 1818 an der Kunstakademie in Venedig ein, wo er sich mit dem Werk der großen Vedutenmaler wie Canaletto und Guardi vertraut machte.
Das vorliegende Gemälde zeigt die Rialto Brücke. Sie galt als das Handelszentrum Venedigs und beherbergte den größten Markt der Stadt. Die Rialto Brücke ist die älteste und zugleich berühmteste der vier Brücken, welche über den Canal Grande führen.

Experte: Gautier Gendebien Gautier Gendebien
+39-334-777 1603

Gautier.Gendebien@dorotheum.it

25.04.2018 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 12.500,-
Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

Carlo Grubacs (Grubas)


(Perasto 1801–1864 Venedig)
Die Basilica San Marco mit dem Torre dell’Orologio und Die Rialto Brücke, beide signiert C. Grubacs, Gouache auf Papier, je 17 x 24 cm, gerahmt, (2), (GG)

Provenienz:
Privatsammlung Italien.

Verzeichnet und abgebildet in:
Fabrizio Magani, La Venezia dei Grubacs, Zel Edizioni, Ponzano Veneto 2017, S. 20, Nr. 11 und 12.

Carlo Grubacs schrieb sich 1818 an der Kunstakademie in Venedig ein, wo er sich mit dem Werk der großen Vedutenmaler wie Canaletto und Guardi vertraut machte.
Das vorliegende Gemälde zeigt die Rialto Brücke. Sie galt als das Handelszentrum Venedigs und beherbergte den größten Markt der Stadt. Die Rialto Brücke ist die älteste und zugleich berühmteste der vier Brücken, welche über den Canal Grande führen.

Experte: Gautier Gendebien Gautier Gendebien
+39-334-777 1603

Gautier.Gendebien@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 25.04.2018 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.04. - 25.04.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.