Lot Nr. 23


Seltener Rokoko-Aufsatzschreibschrank,


Seltener Rokoko-Aufsatzschreibschrank, - Möbel und dekorative Kunst

sogen. Salzburger Knochenbarock, um 1750/60, massive Kirschholzausführung mit feld- und rocaillenförmigen Reliefschnitzereien, Typus a trois corps mit 3-ladigem Kommodenteil, Schreibteil mit schräger Schreibklappe, 4 Außen- und 4 Innenladen, verglaster Aufsatz mit 2 Türen, ca. 202 x 124 x 65 cm, Altersspuren, Teile lose und fehlend, Gläser teilweise gesprungen. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at

29.03.2018 - 17:00

Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

Seltener Rokoko-Aufsatzschreibschrank,


sogen. Salzburger Knochenbarock, um 1750/60, massive Kirschholzausführung mit feld- und rocaillenförmigen Reliefschnitzereien, Typus a trois corps mit 3-ladigem Kommodenteil, Schreibteil mit schräger Schreibklappe, 4 Außen- und 4 Innenladen, verglaster Aufsatz mit 2 Türen, ca. 202 x 124 x 65 cm, Altersspuren, Teile lose und fehlend, Gläser teilweise gesprungen. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst
Datum: 29.03.2018 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 22.03. - 29.03.2018