Lot Nr. 157


Pier Leone Ghezzi


(Rom 1674-1755)
Karikatur eines Edelmannes mit Dreispitz und Degen, unterhalb der Darstellung bezeichnet "M. LeMarq. Montorio", Feder in brauner Tusche über schwarzer Kreide, auf Bütten mit Wz "Fleur de Lis", 29,2, x 19,8 cm, alt auf Unterlage montiert, Passep., ohne Rahmen, (Sch)

Provenienz:
Sammlung Ambrogio Carabelli (Mailand 20. Jahrhundert), Lugt 3039; Privatsammlung, Italien.

Die Zuschreibung an Pier Leone Ghezzi wurde von Anna Lo Bianco anhand einer digitalen Photographie bestätigt.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

27.03.2018 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.500,-
Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.600,-
Rufpreis:
EUR 0,-

Pier Leone Ghezzi


(Rom 1674-1755)
Karikatur eines Edelmannes mit Dreispitz und Degen, unterhalb der Darstellung bezeichnet "M. LeMarq. Montorio", Feder in brauner Tusche über schwarzer Kreide, auf Bütten mit Wz "Fleur de Lis", 29,2, x 19,8 cm, alt auf Unterlage montiert, Passep., ohne Rahmen, (Sch)

Provenienz:
Sammlung Ambrogio Carabelli (Mailand 20. Jahrhundert), Lugt 3039; Privatsammlung, Italien.

Die Zuschreibung an Pier Leone Ghezzi wurde von Anna Lo Bianco anhand einer digitalen Photographie bestätigt.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen
Datum: 27.03.2018 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.03. - 27.03.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.