Lot Nr. 194-023470/0001


Vase mit Schlangenhenkeln,


Vase mit Schlangenhenkeln, - Kunst und Antiquitäten

Entwurf Ernst August Leuteritz(1818-1893) um 1861, Porzellanmanufaktur Meissen, erstes Viertel 20. Jahrhundert Porzellan, gebauchte Wandung mit polychrom gemalten Blumenbuketts, eingezogener Hals und Fuß, teils reliefiert und vergoldet, Höhe ca. 27 cm, unterglasurblaue Schwertermarke vor 1924, Malernummer 29, diverse Press- und Ritzzeichen

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

15.06.2018 - 11:07

Erzielter Preis: **
EUR 240,-
Startpreis:
EUR 220,-

Vase mit Schlangenhenkeln,


Entwurf Ernst August Leuteritz(1818-1893) um 1861, Porzellanmanufaktur Meissen, erstes Viertel 20. Jahrhundert Porzellan, gebauchte Wandung mit polychrom gemalten Blumenbuketts, eingezogener Hals und Fuß, teils reliefiert und vergoldet, Höhe ca. 27 cm, unterglasurblaue Schwertermarke vor 1924, Malernummer 29, diverse Press- und Ritzzeichen

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Kunst und Antiquitäten
Auktionstyp: Online Auction
Datum: 15.06.2018 - 11:07
Auktionsort: Linz
Besichtigung: online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.