Lot Nr. 671


Fußbecher Mitte 19. Jahrhundert


aus farblosem, dickwandigen Glas, vielpassiger, abgesetzter Fuß, mit kordiertem Nodus, glockenförmige Kuppa, teilweise amethystfarbig gebeizt, mit abgesetztem Lippenrand und umlaufendem Jagdschliff gezier Höhe 18 cm, sehr guter Erhaltungszustand

Experte: Friedrich Reinbacher

08.06.2018 - 16:00

Rufpreis:
EUR 180,-

Fußbecher Mitte 19. Jahrhundert


aus farblosem, dickwandigen Glas, vielpassiger, abgesetzter Fuß, mit kordiertem Nodus, glockenförmige Kuppa, teilweise amethystfarbig gebeizt, mit abgesetztem Lippenrand und umlaufendem Jagdschliff gezier Höhe 18 cm, sehr guter Erhaltungszustand

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Juwelen
Datum: 08.06.2018 - 16:00
Auktionsort: Graz
Besichtigung: 24.05. - 04.06.2018