Lot Nr. 577


Jugendstil Salonsitzbank vor 1900


aus Buchen- und Buchenbugholz, rotbraun gebeizt, politiert, Seitenwangen in Schwanenhalsform, Fußgestell mit durchgehendem, gedrechselten Steg, Lehne und Armstützen mit farbigem, floral gemusteren Möbelstoff tapeziert, freistehend verwendbar, seltene Ausführung von Jacob & Josef Kohn/Wien, Zargeninnenseite mit Papiervignette gemarkt, neu aufgepolstert und tapeziert, guter Erhaltungszustand

Experte: Friedrich Reinbacher

08.06.2018 - 16:00

Rufpreis:
EUR 1.000,-

Jugendstil Salonsitzbank vor 1900


aus Buchen- und Buchenbugholz, rotbraun gebeizt, politiert, Seitenwangen in Schwanenhalsform, Fußgestell mit durchgehendem, gedrechselten Steg, Lehne und Armstützen mit farbigem, floral gemusteren Möbelstoff tapeziert, freistehend verwendbar, seltene Ausführung von Jacob & Josef Kohn/Wien, Zargeninnenseite mit Papiervignette gemarkt, neu aufgepolstert und tapeziert, guter Erhaltungszustand

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Juwelen
Datum: 08.06.2018 - 16:00
Auktionsort: Graz
Besichtigung: 24.05. - 04.06.2018