Lot Nr. 195-036528/0002


Johann Georg Schreiber


(Spremberg, Oberlausitz 1676-1750 Leipzig) Landkarte von Salzburg, betitelt: "Das Fürsten- und Ertzbisthum Saltzburg ...", zumeist grenzkolorierter Kupferstich, Frankfurt 1730, Abzug, wohl von der Auflage, Leipzig 1810 des "Atlas Selectus", u. a. mit Angaben zur Stärke der protestantischen Bevölkerung von der Vertreibung, ca. 16,5 x 25 cm, Passepartout, verglast, gerahmt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

21.06.2018 - 16:32

Startpreis:
EUR 140,-

Johann Georg Schreiber


(Spremberg, Oberlausitz 1676-1750 Leipzig) Landkarte von Salzburg, betitelt: "Das Fürsten- und Ertzbisthum Saltzburg ...", zumeist grenzkolorierter Kupferstich, Frankfurt 1730, Abzug, wohl von der Auflage, Leipzig 1810 des "Atlas Selectus", u. a. mit Angaben zur Stärke der protestantischen Bevölkerung von der Vertreibung, ca. 16,5 x 25 cm, Passepartout, verglast, gerahmt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 21.06.2018 - 16:32
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 15.06. - 21.06.2018