Lot Nr. 7000


Vase, Fa. Boch Frères, um 1925


Vase, Fa. Boch Frères, um 1925 - Kunst, Antiquitäten und Schmuck

Keramik, heller Scherben, Balusterform, kobaltblau, Banddekor mit Eichenlaubkränze und Mäandermuster, teilweise goldgeziert, vergoldete Messingmontierung, geprägt: France, schwarzer Firmenstempel: La Louvière, Made in Belgien, Nr. 485/350, Höhe ca. 28,5 cm

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

gerhard.gafko@dorotheum.at

02.05.2013 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 100,-
Rufpreis:
EUR 100,-

Vase, Fa. Boch Frères, um 1925


Keramik, heller Scherben, Balusterform, kobaltblau, Banddekor mit Eichenlaubkränze und Mäandermuster, teilweise goldgeziert, vergoldete Messingmontierung, geprägt: France, schwarzer Firmenstempel: La Louvière, Made in Belgien, Nr. 485/350, Höhe ca. 28,5 cm

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

gerhard.gafko@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 02.05.2013 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 26.04. - 02.05.2013


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.