Lot Nr. 520


Comtoise-Schwingpendeluhr


Comtoise-Schwingpendeluhr - Frühlingsauktion in Linz

2. Hälfte 19. Jh., bezeichnet "a' Tonnay-Charente", Eisenplatinenwerk mit Messingrädern, Ankerhemmung, Gewichtsaufzug über Schnüre, Halbstundenschlagwerk auf Glocke, Stundenschlagwiederholung, weiß emailliertes Zifferblatt mit römischen Ziffern, geprägtes Messingfrontblatt und Pendel, naturalistisch bemalt, Pendellinse mit beweglich figuraler Darstellung, 2 Eisengewichte, 1 Schlüssel, Zifferblatt und Gehäuse etwas beschädigt, Schlagwerk überholungsbedürftig, Wandhalterung fehlt, einwandfreie Funktion nicht gewährleistet (CW) Ruf 400,-

Experte: Christian Wiesinger Christian Wiesinger
+43-732-77 31 32-80

christian.wiesinger@dorotheum.at

16.05.2013 - 15:00

Rufpreis:
EUR 400,-

Comtoise-Schwingpendeluhr


2. Hälfte 19. Jh., bezeichnet "a' Tonnay-Charente", Eisenplatinenwerk mit Messingrädern, Ankerhemmung, Gewichtsaufzug über Schnüre, Halbstundenschlagwerk auf Glocke, Stundenschlagwiederholung, weiß emailliertes Zifferblatt mit römischen Ziffern, geprägtes Messingfrontblatt und Pendel, naturalistisch bemalt, Pendellinse mit beweglich figuraler Darstellung, 2 Eisengewichte, 1 Schlüssel, Zifferblatt und Gehäuse etwas beschädigt, Schlagwerk überholungsbedürftig, Wandhalterung fehlt, einwandfreie Funktion nicht gewährleistet (CW) Ruf 400,-

Experte: Christian Wiesinger Christian Wiesinger
+43-732-77 31 32-80

christian.wiesinger@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Frühlingsauktion in Linz
Datum: 16.05.2013 - 15:00
Auktionsort: Linz
Besichtigung: 03.05. - 16.05.2013