Lot Nr. 7000


Deckelvase, Böhmen, Ende 19. Jhdt.


Deckelvase, Böhmen, Ende 19. Jhdt. - Kunst, Antiquitäten und Schmuck

Porzellan, Wandung mit vorderund rückseitigen Medaillons mit goldradierter Umrahmung, darin in Brauntönen en camaieu gemalte Szene aus der Heldensage, seitliche Henkel mit geflügelten Frauenköpfen, goldener Blattknauf goldgerändert, runder Fuß mit Perlstabrand, apokrypher Bindenschild, Gesamthöhe ca. 43 cm, Metallmontierung (lose) Ruf 400

Experte: Richard Krautgartner

11.04.2013 - 15:00

Rufpreis:
EUR 400,-

Deckelvase, Böhmen, Ende 19. Jhdt.


Porzellan, Wandung mit vorderund rückseitigen Medaillons mit goldradierter Umrahmung, darin in Brauntönen en camaieu gemalte Szene aus der Heldensage, seitliche Henkel mit geflügelten Frauenköpfen, goldener Blattknauf goldgerändert, runder Fuß mit Perlstabrand, apokrypher Bindenschild, Gesamthöhe ca. 43 cm, Metallmontierung (lose) Ruf 400

Experte: Richard Krautgartner


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 11.04.2013 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 02.04. - 11.04.2013