Lot Nr. 7011


Indien: Figur einer Tänzerin


Indien: Figur einer Tänzerin - Antiquitäten & Bilder

(Apsara, Devadasi), aus Bronze, in 'verlorener Form' gegossen. Mit einem Spiegel in ihrer linken Hand. Mit aufwändiger Frisur, Schmuck und Rock. In typischer 'Tribangha-Haltung' (in 3 Kurven) auf einem runden und einem quadratischen Sockel stehend. H: 18,5 cm. 19. Jh.; frühes 20. Jh. (ME)

Experte: Prof. Erwin Melchardt Prof. Erwin Melchardt
+43-1-515 60-465

erwin.melchardt@dorotheum.at

02.04.2013 - 15:00

Rufpreis:
EUR 150,-

Indien: Figur einer Tänzerin


(Apsara, Devadasi), aus Bronze, in 'verlorener Form' gegossen. Mit einem Spiegel in ihrer linken Hand. Mit aufwändiger Frisur, Schmuck und Rock. In typischer 'Tribangha-Haltung' (in 3 Kurven) auf einem runden und einem quadratischen Sockel stehend. H: 18,5 cm. 19. Jh.; frühes 20. Jh. (ME)

Experte: Prof. Erwin Melchardt Prof. Erwin Melchardt
+43-1-515 60-465

erwin.melchardt@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten & Bilder
Datum: 02.04.2013 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 28.03. - 02.04.2013